Gemüse

Oh frisches Gemüse mit frischen Kräutern kann sooo lecker sein!

Das ist eigentlich ein ResteEssen, weil nämlich sowohl die Möhren als auch Zucchini und Tomaten weg mussten.

Eine halbe Zwiebel und ein Stück kleingeschnittenen Ingwer in Chili-Öl glasig dünsten und in Scheiben geschnittene Möhren dazugeben. Einen Teelöffel BourbonVanille-Zucker und etwas Salz hinzugeben und einige Minuten unter Rühren weiter braten. Pinienkerne und Zucchini dazugeben und ebenfalls braten.

Währenddessen frischen Bärlauch, Thymian und Tomaten kleinschneiden und kurz vor Ende in die Pfanne geben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit etwas Ziegenfrischkäse bebröselt genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.