Durchatmen

Gerüche und Farben in sich aufsaugen. Die Aussicht genießen. Geräusche bewusst wahrnehmen. Vogelzwitschern, das Knacken des Holzes wenn es wieder trocknet, der plätschernde Bach, der Wind in den Baumkronen. Letzte Regentropfen spüren, die Sonne langsam wieder blinzeln sehen. Digitales Chaos hinter sich lassen und im Hier und Jetzt ankommen.
Hallo Welt! 👋🏼

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge