Offiziell wohnhaft in Berlin

 

Es stimmt, was man so über die Bezirksämter in Berlin hört: Leider sehr sehr voll. Bereits im Dezember, noch bevor ich meinen Mietvertrag unterschrieb, hatte ich mir online einen Termin in einem Bürgeramt in der Nähe in irgendeinem überhaupt verfügbaren Bürgeramt reserviert. Also ging es heute ab zum Rathaus Schöneberg, was ich mit einer kleinen Radtour durch Berlin verbunden habe. Es war zwar ziemlich kalt, aber trotzdem sehr schön. Trotz Termin musste ich übrigens ganze 90 Minuten warten, nunja.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.